Ganzes Dokument anzeigen
Widerspruchs- und Gerichtsverfahren bei sozialrechtlichen Entscheidungen
Welche Einspruchs-Möglichkeiten (Rechtsbehelfe) gibt es überhaupt ?
Widerspruch
Widerspruchsfrist
Widerspruchsfrist ist abgelaufen
Form des Widerspruchs
Begründung des Widerspruchs
Hilfe bei der Formulierung des Widerspruchs
Kosten des Widerspruchsverfahrens
Wie wird der Widerspruch bearbeitet ?
Dauer des Widerspruchsverfahrens
Klage:
Berufung:
Revision:

Begründung des Widerspruchs

Bei einem Widerspruch sollten Sie folgende Angaben berücksichtigen:

  • Bezeichnen Sie die angefochtene Entscheidung möglichst genau
    (Datum des Bescheides, Aktenzeichen).
  • Geht es um Feststellung von Behinderungen ist es zweckmäßig, Sie teilen mit, wo das Versorgungsamt die neuesten medizinischen Unterlagen anfordern kann.
    Sie können aber auch Unterlagen übersenden, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Falls Ihnen die Begründung des Widerspruches innerhalb der Monatsfrist nicht möglich ist, können Sie zunächst zur Wahrung der Frist Widerspruch einlegen. Eine Begründung oder vorhandene medizinische Unterlagen können Sie auch später nachreichen.

Hilfe bei der Formulierung des Widerspruchs

Sofern sie bei der Formulierung des Widerspruchs Hilfe brauchen, können Sie sich an

  • die Mitarbeiter des Versorgungsamts während der Sprechstunden
  • Rechtsreferenten bei den Sozialverbänden und Gewerkschaften
  • Rechtsanwälte und Rechtsbeistände

wenden.

Exekutive
Top - News
Vergünstigungen
Vergünstigungen
Wissenwertes
Wissenwertes
Berechnungen
Berechnungen
Exekutive
Exekutive
Legislative
Legislative
Lebensbereiche
Lebensbereiche
Projekt
Projekt
Suche
Suche
Forum
Forum
Hilfe
Hilfe
Sitemap
Sitemap
Haftung
Haftung
Impressum
Impressum
Archiv
Archiv