Ganzes Dokument anzeigen
Anhaltspunkte-GDB
Kopf und Gesicht (26,02)
Nervensystem und Psyche (26,03)
Sehen (26,04)
Hör- und Gleichgewichtsorgan (26,05)
Nase (26,06)
Mundhöhle, Rachenraum und obere Luftwege (26,07)
Brustkorb, tiefere Atemwege und Lungen (26,08)
Herz und Kreislauf (26,09)
Verdauungsorgane (26,10)
Brüche (Hernien) (26,11)
Harnorgane (26,12)
Nierenschäden
Schäden der Harnwege
Chronische Harnwegsentzündungen
Entleerungsstörungen der Blase
Entfernung eines malignen Blasentumors
Harninkontinenz
Harnröhren-Hautfistel
Harnweg-Darmfistel
Künstliche Harnableitung
Darmneoblase
Männliche Geschlechtsorgane (26,13)
Weibliche Geschlechtsorgane (26,14)
Stoffwechsel, innere Sekretion (26,15)
Blut, blutbildende Organe, Immunsystem (26,16)
Haut (26,17)
Haltungs- und Bewegungsorgane, rheumatische Krankheiten (26,18)

Entleerungsstörungen der Blase

  • Entleerungsstörungen der Blase (auch durch Harnröhrenverengung) - leichten Grades (z.B. geringe Restharnbildung, längeres Nachträufeln)
    GDB-Min 10, GDB-Max 10
  • Entleerungsstörungen der Blase (auch durch Harnröhrenverengung) - stärkeren Grades (z.B. Notwendigkeit manueller Entleerung, Anwendung eines Blasenschrittmachers, erhebliche Restharnbildung, schmerzhaftes Harnlassen)
    GDB-Min 20, GDB-Max 40
  • Entleerungsstörungen der Blase (auch durch Harnröhrenverengung) - mit Notwendigkeit regelmäßigen Katheterisierens, eines Dauerkatheters, eines suprapubischen Blasenfistelkatheters oder Notwendigkeit eines Urinals, ohne wesentliche Begleiterscheinungen.
    GDB-Min 50, GDB-Max 50
Wissenswertes
Top - News
Vergünstigungen
Vergünstigungen
Wissenwertes
Wissenwertes
Berechnungen
Berechnungen
Exekutive
Exekutive
Legislative
Legislative
Lebensbereiche
Lebensbereiche
Projekt
Projekt
Suche
Suche
Forum
Forum
Hilfe
Hilfe
Sitemap
Sitemap
Haftung
Haftung
Impressum
Impressum
Archiv
Archiv
Hinweisx
Hier sehen Sie einen Auszug aus den "Anhaltspunkten für die ärztliche Gutachtertätigkeit".
Mit unserem GDB - Assistenten haben Sie die Möglichkeit die Gesundheitsstörungen durch eigenen Text zu modifizieren und den jeweiligen Einzel-GdB in die Berechnung Ihres Gesamt-GdB einzubeziehen. Das Gesamtergebnis können Sie in verschiedenen Formaten ausgeben.
schliessen